Vorlesetag an der Grund- und Mittelschule Schweitenkirchen-Paunzhausen

Jennifer Beck

An der Grund- und Mittelschule beteiligten sich am Freitag, den 17.11.2017, alle Klassen am bundesweiten Vorlesetag der „Stiftung Lesen“. Im letzten Jahr waren es über 130.000 Teilnehmer und in diesem Schuljahr wollten wir auch beim 14. Vorlesetag dabei sein. Ziel des Vorlesetags ist es, ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Kinder brauchen  Vorbilder zum Lesen und Vorlesen, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie auch später selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

Klassen 4a und 4b zu Besuch beim Bürgermeister

Ulrich Kotissek

Das Thema Gemeinde wird in der vierten Jahrgangsstufe ausführlich im Unterricht behandelt. So machten sich die Klasen 4a und 4b mit Frau Hack und Herrn Kotissek auf den Weg in die Gemeinde, um sich ein genaues Bild vor Ort zu machen. Herr Vogler empfing die Klassen freundlich.

 

Elternbrief 2017/2018

Den Elternbrief zum Schuljahr 2017/2018 mit aktuellen Informationen sowie grundsätlichen Regelungen der Schule Schweitenkirchen finden Sie auf unserer Homepage unter "Eltern".

Außerdem tritt ab sofort die bereits ausgehändigte Busordnung in Kraft. Diese können Sie auch unter "Schulbus" im linken Menü einsehen.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com